Aktuelles

  • 11
    Feb 2020

    KfW- und BAFA-Förderung: Relevante Gesetzesänderungen im Jahr 2020

    11.02.2020 17:07
    von Marco Gutenkunst

    KfW-Förderung von Eiffizienzhäusen

    Die Förderbeträge für Ihr KfW-Effizienzhaus wurden drastisch erhöht. Je nach Umfang sind Tilgungszuschüsse in bis zu doppelter Höhe im Vergleich zur alten Regelung möglich. Die Kosten, die für eine KfW-Förderung angerechnet werden können, liegen nunmehr bei 120.000 Euro pro Wohneinheit. Eine Bezuschussung ist vom Standard des Energieeffizienzstandards abhängig und variiert zwischen maximal 18.000 Euro und 30.000 Euro.

     

    BAFA-Förderung von klimafreundlichen Heizanlagen

    Die hohen Zuschüsse sind für Solarthermieanlagen, Wärmepumpen, Biomasse-Anlagen möglich. Zu den genauen förderungsfähigen einzelnen Positionen hat die BAFA ein Merkblatt verfasst, auf dem detaillierte Beschreibungen inklusive Beispiele gelistet sind, die aufzeigen, was förderungsfähig ist und was nicht. Sie können das Papier auf der Seite des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle downloaden.

     

     

  • 20
    Jul 2017
  • 18
    Jul 2017

    neue Kundenhäuser online

    18.07.2017 15:07
    von Marco Gutenkunst

    Wir haben drei neue Inspirationen in unsere Kundenhausgalerie aufgenommen.

    Weiterlesen ...
© 2020 digabau GmbH